Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Köln

 

Forumseinträge in Köln

Leider ist das Personal alles andere als freundlich. Im reinkommen habe ich dem Mitarbeiter gesagt das ich zum ersten mal dort bin. Ziemlich genervt hat er dann gesagt " In unseren Laden geht es in DIE Richtung" und zeigte entnervt zu den Spinden. Auch an der Theke wurde es nicht besser, irgendwie hatte man den Eindruck das man hier eher die private Unterhaltung der Thekenmitarbeiter stört. Sauberkeit... naja es geht so. Wenn Mahnmal genauer hinschaut, stellt man fest das es eben nicht besonders sauber und gepflegt ist. Einige Duschen waren kaputt. Die Aufgüsse sind ehrlich gesagt eher langweilig. Irgendein Jüngelchen wurde wohl abgestellt die Aufgüsse zu machen. Es war insgesamt recht lieblos alles. Nach dem Aufguss gab es eine Obstplatte, dass war eigentlich recht nett. Der Aufgussmeister setzte sich nach dem servieren der Obstplatte, demonstrativ an die andere Ecke des Pools und signalisierte das er jetzt bitte nicht gestört werden möchte. Die Location ist wirklich toll, aber das war sie schon zu Zeiten des Badehauses am Römerturm, dies ist kein Verdienst des jetzigen Betreibers. Ich gehe lieber wieder in die Phönix. Der Laden ist vielleicht nicht so schön und hat auch keinen Außenpool, dafür stimmt aber alles andere absolut!

Badeshaus Babylon - Gaysauna, Sauna in Köln

Bei mir war es so, ich kam Silvester 2018 nach 10 Uhr vormittags dort hin, dann gilt normalerweise bis 13 Uhr der vergünstigte Tarif, 13,50 € laut Aushang. Abgerechnet wurde aber mehr und deshalb habe nicht nur ich mich mehrfach schriftlich bei denen beschwert. Bis heute gab es keine Antwort.

Badeshaus Babylon - Gaysauna, Sauna in Köln

Leider sind die Parkplätze in beiden Richtungen ab dem frühen Abend komplett mit LKW zugeparkt, so dass man kaum einen Halteplatz bekommt, geschweige denn auf den Parkplatz rauf oder runter kommt, da die LKW teilweise auf der Fahrbahn halten. Wenn man dann einen Parkplatz bekommen haben sollte, ist das macht das Cruisen im Dunkeln natürlich wenig Spaß, weil ständig irgendwelche Fahrer zum Klo rennen. Nur im Sommer kann man sich etwas abseits in die Büsche schlagen.

A57 Autobahn-Parkplatz Pulheim, Cruising in Köln

Ja die Öffnungszeitenändern sich, jedoch erst zum Januar 2019. Ist auch okay, denn in den Abendstunden ist nur noch recht wenig los im Dau. Schade denn ich bin meist erst in den Abendstunden vor Ort. Auch wenn der Laden in Zukunft früher schließt bleibe ich dem Dau treu und hoffe viele Anderen auch. Der Dau hat recht gute Stammkundschaft.

Erotik-Shop 13, Gayshops & Gaykinos in Köln

Die Öffnungszeiten haben sich geändert: Mo-Fr 10-22 Uhr. Sa+So 11-22 Uhr.

Erotik-Shop 13, Gayshops & Gaykinos in Köln

War heute Abend zum ersten Mal im Babylon und die Location hat mich absolut überzeugt. Das Pesonal war freundlich, die verschiedene Bereiche sehr sauber und auch der Cruising Bereich war sehr ansprechend und nicht wie leider oft in andere Location abgewetzt und verschlissen. Es gab mehrere Spender mit kostenlose Kondomen und in den Kabinen genug Papierhandtücher. Fazit: echt top und empfehlenswert. Das Publikum war eher gemischt in verschiedenen Altersklassen, was ich aber auch eher positiv empfunden habe. Und ich konnte auch ziemlich schnell Kontakt knüpfen und es war kein Problem, sich ungestört zurückzuziehen, ohne extra.Gebühren zahlen zu müssen. Einen lieben Gruß daher nach Leipzig bzw. Düsseldorf...

Badeshaus Babylon - Gaysauna, Sauna in Köln

Kann jedem geilen Mann die Nakedparty am Montag ab 18.00 Uhr empfehlen. Tolle Location, nettes Personal und viele supergeile Typen. Danke für einen schönen Abend.

Pullermanns - Cruising Bar (Men only), Bars & Cafés in Köln
Seite 1 von 151
 
 

Schwule Nachbarstädte von Köln