Der schwule Szene-Guide für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Schwule Szene Adressen in Berlin

 

Forumseinträge in Berlin

Hatte letzte Woche Donnerstag da gegenseitigen oralen Spaß mit nem älteren Mann. Gerne wieder.

Bahnhofsklappe Südkreuz, Cruising in Berlin

Lohnt sich immer im Sommer, früh Herbst, usw. Geht immer abends, und ist jeden Tag gut besucht. Ich empfehle!

Volkspark Friedrichshain, Cruising in Berlin

War heute da. Die mittlere Wand wurde ausgetauscht. Kein glory hole mehr

Klappe mit Gloryhole Rathaus Schöneberg, Cruising in Berlin

Mit zwei Kumpels auf Kneipentour und die Greifbar sollte auch dabei sein, aber was sich bot war ein Trauerspiel! Das Personal, ich will es mal vorsichtig formulieren, empfanden wir nicht gerade als freundlich. Dazu kommt ein Mindestverzehr!!! Also damit macht man sich ja nun nicht gerade Freunde, in welcher Zeit leben wir denn, dass man sich vorschreiben lassen muss, wie viel verzecht werden muss???? Auf der Homepage der Greifbar war ein Hinweis auf den Mindestverzehr nicht zu finden. Nun ja, drinnen saßen ein paar Hanseln, die konnte man an einer Hand abzählen und dass Freitag Nacht nach 24 Uhr. In den 90ger Jahren soll ja hier mal der Bär gesteppt haben, davon ist heute keine Spur mehr zu finden. Fazit: Wer diese Bar nicht besucht, hat garantiert nichts versäumt!

Greifbar, Bars & Cafés in Berlin

Meine Güte, da will man sich hier als Touri einmal über die verschiedenen Cruisingecken informieren und stößt auf langatmige Nonsensdiskussionen von Leuten, die aus einem solch banal-dummen Thema ein literarisches Quartett machen müssen. Geht ficken oder fangt das Stricken an. Ewig diese besserwisserische, angeiffslustige Scheisse in den Foren, AUGENROLL.

Tiergarten, Cruising in Berlin

Also es hat sich am System des Einlasses nichts geändert. Coupon gab es immer schon = keine Zeit Begrenzung. Ist immer noch eine gute Adresse, auch wenn das Loch jetzt dicht ist. Man muss sich in den Kabinen halt bemerkbar machen. Der Ort sollte auch sauber hinterlassen werden. Schmierereien haben dort nichts verloren. Somit wäre es kein Wunder, wenn die Cruisingplätze immer weniger werden.

Bahnhofsklappe Südkreuz, Cruising in Berlin

Also ich hatte letzte Woche richtig guten Spass dort.Ein Pärchen schlich im Cruisinggelände nackt herum.Plötzlich im Gebüsch verband er ihr die Augen und fing an sie zu streicheln,dann sah er zu mir und gab mir ein Zeichen näher zu kommen und mitzumachen.Das ging echt scharf aus.Danke nochmal.

Arkenberge Baggersee in Berlin Buchholz, Cruising in Berlin
Seite 1 von 980
 
 

Schwule Nachbarstädte von Berlin